Gründerzeit Möbel – Antiquitäten aus der Gründerzeit

Schöne und vor allem repräsentative Möbel sind Kennzeichen jener Epoche, die in Deutschland als „Gründerzeit“ gekannt geworden ist. In einer Zeitspanne von ca. 1840 bis 1873 erlebte Deutschland – bedingt durch das Aufkommen der Industrialisierung – einen wirtschaftlichen Aufschwung, der erstmals breitere Bevölkerungsschichten zu Wohlstand verhalf. Die Epoche des Wachstums und die Zeit der Gründer endete 1873 mit dem ersten großen Borsencrash der Geschichte.

Möbel, Antikquitäten, Kunst & Händler