Schlagwort-Archive: Antik Möbel kaufen

Gründerzeit Antik Möbel kaufen – Das sollten Sie beachten

Mit alten Möbeln kann man einen Raum sehr stilvoll einrichten und die Zeit ein wenig zurückdrehen. Doch wer sich dafür entscheidet, Gründerzeit Antik Möbel zu kaufen, der sollte auch einiges beachten. Denn nicht alle Stücke stammen tatsächlich aus der angegebenen Zeit. In Fachgeschäften für Antiquitäten ist es allerdings sehr wahrscheinlich, dass man tatsächlich echte antik Möbel kaufen kann.

Eine Vorstellung sollte man schon vor dem Kauf haben

Selbstverständlich ist es hilfreich, wenn man beim Antik Möbel kaufen in etwa eine Vorstellung davon hat, aus welcher Zeit die Möbelstücke stammen sollen. Sehr beliebt sind oft Tische, Sekretäre und Stühle aus der sogenannten Gründerzeit. Antik Möbel zu kaufen, die aus dieser Zeit stammen bedeutet, sich auf einen ganz bestimmten Stil einzulassen. Die Gründerzeit lässt sich nicht direkt in Jahren eingrenzen. Allgemein gesagt umfasst sie aber die Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs in Deutschland Mitte des 19. Jahrhunderts. Typische Merkmale sind die eher gradlinigen Grundformen, die allerdings durch verschiedene Stilelemente aufgelockert werden. Unterschiedliche gedrechselte Elemente sind ebenso typische Merkmale für die Möbel aus der Gründerzeit wie das Anbringen von Säulen oder Ähnlichem.

Ist Antik Möbel kaufen teuer?

Möchte man antik Möbel kaufen, muss man häufig eine ganze Menge Geld dafür bezahlen. Trotzdem lohnt sich die Investition in den meisten Fällen, denn Möbel aus der Gründerzeit sind sehr sorgfältig gearbeitet und stabil und robust. Sind sie liebevoll und fachmännisch aufgearbeitet und ausgebessert worden, werden sie an ihrem Wert kaum etwas verlieren. Zumindest dann nicht, wenn man auch Zuhause pfleglich mit ihnen umgeht und sie beispielsweise nicht in sehr feuchten Räumen aufstellt. Das Antik Möbel kaufen in einem Fachgeschäft empfiehlt sich, da man hier von einer guten Aufarbeitung und auch der Echtheit der Möbelstücke ausgehen kann.